Schwarzes Johannisbeeröl gegen Haarausfall und für das Haarwachstum

Schwarzes Johannisbeeröl gegen Haarausfall und für das Haarwachstum

Wirkt Schwarzes Johannisbeeröl gegen Haarausfall? In diesem Artikel werde ich Ihnen im Detail zeigen, ob das Öl der schwarzen Johannisbeere zur Verringerung des Haarausfalls wirkt. Sie werden etwas über eine 2005 durchgeführte Studie erfahren, die darauf hinweist, dass schwarze Johannisbeere (bei Tests an Mäusen) für das Nachwachsen der Haare wirksam sein könnte.

Ich empfehle Ihnen, den gesamten Artikel zu lesen, denn am Ende werde ich Ihnen erklären, wie Sie Ihr eigenes Shampoo mit schwarzen Johannisbeeren herstellen können, mit dem Sie heute Abend beginnen können, um die Vorteile dieses erstaunlichen Öls zu nutzen.

Denken Sie jedoch daran, dass die Verwendung von schwarzer Johannisbeere oder irgendeinem anderen Öl nur ein kleiner Teil der Umkehrung des Haarausfalls ist.

Deshalb empfehle ich Ihnen, sich weitere Artikel auf der Website anzusehen.

Was ist Schwarzes Johannisbeeröl?

Schwarze Johannisbeere (auch als Ribes nigrum bezeichnet) ist ein Strauch, der wegen seiner scharfen, tiefgefärbten Beeren angebaut wird.

Das Öl dieser Beere, das aus verschiedenen Gründen, von kulinarischen bis hin zu medizinischen Zwecken, verwendet wird, wurde in einer Reihe von traditionellen und modernen Zivilisationen verwendet.

Lustige Tatsache: Schwarze Johannisbeeren haben im Volumenvergleich mit Heidelbeeren die 18-fache Menge an Vitamin C und die vierfache Menge an Vitamin A. Deshalb schmecken sie auch so sauer – das kommt vom Vitamin C!

Wie kann Schwarzes Johannisbeeröl zur Behandlung von Haarausfall verwendet werden?

Während dieses Kraftpaket einer Frucht aus verschiedenen medizinischen Gründen genutzt wird, u.a. zur Stärkung des Immunsystems, hat sich das schwarze Johannisbeeröl auch als vielversprechendes Mittel gegen Haarausfall erwiesen. Nachfolgend sind nur einige der Möglichkeiten aufgeführt, wie die Supplementierung mit schwarzem Johannisbeeröl Haarausfall-Patienten zugute kommen kann.

Schwarzes Johannisbeeröl ist eine Quelle von Vitamin C

Vitamin C ist ein notwendiger Nährstoff für Menschen jeden Alters. Abgesehen von den verschiedenen gesundheitlichen Vorteilen, die mit der Einnahme von Vitamin C verbunden sind, wie z.B. ein verringertes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, ist Vitamin C auch ein Nährstoff, der bei der Behandlung von Haarausfall und Haarnachwuchs von Nutzen ist.

Schwarzes Johannisbeeröl hat essentielle Fettsäuren

Eine unzureichende Supplementierung von essentiellen Fettsäuren wurde bei einer Reihe von Personen mit Alopezie in Verbindung gebracht. Dies ist nicht überraschend, da essentielle Fettsäuren (insbesondere Gamma-Linolensäure) zu gesundem Haar, gesunder Haut und zur allgemeinen Gesundheit beitragen können.

JETZT LESEN:  Teebaumöl gegen Haarausfall: Anwendung, Wirkung, Erfahrungen

Mit dem Zusatz von Johannisbeersamenöl zu Ihrer Ernährung und Haarpflege können Sie die Aufnahme von Fettsäuren erhöhen und Ihre Locken kräftig und gesund erhalten.

Schwarzes Johannisbeeröl bietet eine gesunde Dosis an Antioxidantien

Antioxidantien spielen eine entscheidende Rolle bei der Behandlung von Haarausfall und bei der Vorbeugung von Ausdünnung und Follikelschäden. Tatsächlich sind Antioxidantien Ihre beste Verteidigungslinie gegen freie Radikale, Moleküle, die zur vorzeitigen Alterung und sogar zum Haarausfall im Zusammenhang mit männlicher Kahlheit beitragen.

Durch die regelmässige Supplementation mit schwarzem Johannisbeeröl können Sie sicherstellen, dass Ihr Körper die Antioxidantien erhält, die er braucht, um Ihre Kopfhaut gesund und Ihr Haar kräftig zu halten.

Was hat die Forschung über das schwarze Johannisbeersamenöl zu sagen?

Ein großer Vorteil für diejenigen, die Schwarzes Johannisbeeröl verwenden, ist der Reichtum an Antioxidantien, die in der Beerenfrucht enthalten sind. Diese Antioxidantien sind in Form von Polyphenol vorhanden.

die geheimwaffe bei haarausfall

Obwohl die Forschung im Zusammenhang mit der Verwendung von schwarzem Johannisbeeröl zur Behandlung von Haarausfall minimal ist, gibt es eine Reihe von Studien über die Vorteile, die Polyphenole bieten.

Eine solche Studie, die 2005 im Journal of the National Medical Association veröffentlicht wurde, untersuchte die Auswirkungen von polyphenolischen Verbindungen auf den Haarausfall bei Mäusen. Und obwohl die in dieser Studie enthaltenen Polyphenole aus grünem Tee extrahiert wurden, gibt es sicherlich etwas über den Zusammenhang zwischen Polyphenolen (die in Johannisbeeröl enthalten sind) und der Behandlung von Haarausfall zu sagen.

Diese Studie umfasste 60 weibliche Labormäuse, die alle spontanen Haarausfall auf Kopf, Hals und Rücken erlitten hatten. Die 60 Mäuse wurden in zwei Gruppen aufgeteilt: Gruppe A (Experiment) und Gruppe B (Kontrolle).

Gruppe A erhielt täglich eine 50%ige Fraktion Polyphenolextrakt aus grünem Tee. Dieser wurde ihrem Trinkwasser beigemischt. Gruppe B erhielt keinen solchen Zusatz.

Am Ende der 6-monatigen Studie waren die Ergebnisse offensichtlich.

schwarzes johannisbeeröl gegen haarausfall bei mäusen studie

Bei 33% der Mäuse in der Versuchsgruppe (Gruppe A) wurde bei 33% der Mäuse in der Versuchsgruppe ein Haarwuchs festgestellt (siehe Bild oben). Die Kontrollgruppe wies jedoch am Ende der Studie absolut keine Anzeichen eines Haarnachwuchses auf.

Ausserdem traten bei 8% der Mäuse in der Kontrollgruppe (Gruppe B) während der gesamten Studiendauer progressiver Haarausfall auf. Bei den Mäusen in der Versuchsgruppe trat jedoch kein weiterer Haarausfall auf.

Kann eine Supplementation mit Öl aus schwarzen Johannisbeeren bei Haarausfall helfen?

Wie bereits erwähnt, wurde die obige Studie mit Hilfe von Polyphenolextrakt aus getrocknetem grünen Tee durchgeführt. Dieselben Extrakte finden sich jedoch auch im Öl der schwarzen Johannisbeere.

Bedeutet dies also, dass eine Supplementation mit schwarzem Johannisbeeröl bei androgenetischer Alopezie und anderen Formen des Haarausfalls helfen kann?

JETZT LESEN:  Minoxidil gegen Haarausfall: Meine Minoxidil Erfahrungen

Um diese Frage zu beantworten, ist es zunächst wichtig, zu überlegen, warum polyphenolische Verbindungen bei der Behandlung von Haarausfall wirken.

Haarausfall kann durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden. Von der DHT-Empfindlichkeit (die die Hauptursache für diejenigen ist, die an männlicher Kahlköpfigkeit leiden) bis hin zu Stress und Entzündungen kann Haarausfall durch eine Vielzahl von Dingen ausgelöst werden.

Es wurde festgestellt, dass Polyphenole eine Reihe von gesundheitlichen Eigenschaften haben. Erst in den letzten Jahren wurden umfangreiche Forschungsarbeiten durchgeführt, aber in dieser Zeitspanne haben sich Polyphenole als entzündungshemmend und antioxidativ erwiesen.

Dies sind fantastische Neuigkeiten für Haarausfall-Betroffene, unabhängig von der Ursache, denn sie zeigen, dass Polyphenole einen vielschichtigen Ansatz zur Behandlung von Haarausfall bieten können.

Wenn Sie also die DHT-Ablagerungen auf Ihrer Kopfhaut bekämpfen oder geschädigte Haarfollikel mit Hilfe eines entzündungshemmenden Öls aus schwarzen Johannisbeeren reparieren möchten, kann dieses Ihnen auf Ihrem Weg der Haarausfallbehandlung sicherlich helfen und zu einem gesunden Haarwuchs beitragen.

Gibt es Nebenwirkungen, die mit einer Supplementation mit Johannisbeeröl verbunden sind?

Für die Mehrheit der gesunden Personen sollte eine Supplementation mit Schwarzem Johannisbeeröl keine Risiken mit sich bringen.

Personen mit bereits bestehenden Erkrankungen sollten sich jedoch vor Beginn der Supplementation unbedingt mit ihrem Arzt beraten. Zu diesen Erkrankungen gehören Insulinresistenz, niedriger Blutdruck und Blutungsstörungen.

Da es keine verlässlichen Untersuchungen zu diesem Thema gibt, sollte bei Frauen, die schwanger sind, schwanger werden können oder stillen, eine Supplementation mit Schwarzem Johannisbeeröl vermieden werden.

Natürlich ist bei jeder Art von Supplementation eine allergische Reaktion möglich. Wenn Sie Symptome wie Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen der Lippen oder der Zunge verspüren, ist es wichtig, dass Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Wie Sie das schwarze Johannisbeeröl in Ihre Haarpflege-Routine aufnehmen

Im folgenden zeige ich Ihnen drei Möglichkeiten, wie Sie das schwarze Johannisbeeröl in Ihre regelmäßige Haarpflege einbeziehen können.

Tragen Sie es direkt auf Ihre Kopfhaut auf

Schwarzes Johannisbeersamenöl, ob im Reformhaus gekauft oder zu Hause zubereitet, ist eine ausgezeichnete Ergänzung für Menschen mit Haarausfall. Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, dieses wohltuende Öl aufzutragen, dann sollten Sie die direkte Anwendung auf Ihrer Kopfhaut in Betracht ziehen.

Zum Auftragen gießen Sie eine münzgroße Menge des schwarzen Johannisbeeröls in Ihre Handfläche. Reiben Sie es zwischen den Fingern und massieren Sie es dann sanft in Ihre Kopfhaut ein. Achten Sie darauf, die gesamte Kopfhaut abzudecken (was die Verwendung von mehr Öl erfordern kann), und lassen Sie es dann mindestens 15 Minuten lang einwirken. Gründlich ausspülen.

Jetzt Johannisbeeröl auf Amazon kaufen!

Zu Ihrem Shampoo hinzufügen

Während der Zusatz von schwarzem Johannisbeeröl zu einem im Laden gekauften Shampoo wahrscheinlich positive Auswirkungen hätte, gibt es keinen Zweifel daran, dass die Verwendung von hausgemachten, chemikalienfreien Shampoos eine bessere Art der Anwendung ist.

JETZT LESEN:  Kolloidales Silber als natürliche Behandlung bei Haarausfall

Sind Sie besorgt, dass die Herstellung Ihres eigenen Shampoos zu kompliziert und zeitaufwändig ist? Machen Sie sich keine Sorgen!

Hausgemachtes Shampoo kann leicht und ohne große Vorbereitung hergestellt werden. Eines muss man jedoch beachten, und das ist die einfache Formel, die hier angeboten wird:

Reinigungsmittel + Trägeröl + ätherisches Öl.

Diese dreistufige Shampoo-Rezeptur versorgt Sie mit allen Nährstoffen, die Sie benötigen, und macht es Ihnen auch wahnsinnig leicht, Ihre eigenen Shampoo-Rezepte, wie das unten skizzierte, zu Hause zuzubereiten.

Öl-Shampoo mit schwarzen Johannisbeeren bei Haarausfall

Unten finden Sie eine Basis-Haarshampoo-Grundlage für normale Haartypen. Es verwendet die gleiche Basis wie das Ahornsirup- und Karottensamenshampoo hier, aber das Trägeröl wird durch das schwarze Johannisbeeröl ersetzt.

Die Inhaltsstoffe des Shampoos:

  • Flüssige Kastilienseife (½ Becher)
  • Ahornsirup (2 Esslöffel)
  • Ätherisches Karottenöl (5 – 10 Tropfen)
  • Schwarzes Johannisbeeröl (10 Tropfen)

Zubereitung:

Kombinieren Sie alle Zutaten in dem Behälter Ihrer Wahl. Gut mischen.

Auftragen:

Gießen Sie die Mischung über das nasse Haar und massieren Sie jeden Zentimeter der Kopfhaut ein. 2 – 3 Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen.

Schwarzes Johannisbeeröl in die Ernährung einführen

Wenn Sie nach einer langfristigen Lösung für Haarausfall und Follikelschäden suchen, denken Sie daran, dass eine Ernährungsumstellung manchmal die besten Ergebnisse erzielen kann. Wie können Sie schwarze Johannisbeeren und Johannisbeersamenöl in Ihre Ernährung aufnehmen? Ganz einfach, beispielsweise können Sie Johannisbeeren ihrem morgendlichen Smoothie hinzufügen (entweder frisch oder aus dem TK-Fach). Sie können auch Johannisbeermarmelade selber herstellen oder die kleinen Beeren einfach so verzehren.

Schlussfolgerung

Es gibt Hinweise darauf, dass Antioxidantien bei androgener Alopezie helfen und auch das Ergrauen der Haare rückgängig machen können. Das liegt daran, dass oxidativer Stress Schäden an den Haarfollikeln verursacht, die sowohl Haarausfall (Alopezie) als auch Ergrauen der Haare verursachen können.

Schwarzes Johannisbeeröl ist reich an Vitamin C und Polyphenolen, die beide als Antioxidantien wirken können, so dass es eine sinnvolle Ergänzung Ihrer Haarpflege sein kann.

Haben Sie schon Erfahrungen mit Johannisbeeröl gegen Haarausfall oder graue Haare gemacht? Lassen Sie es mich wissen!


Einkaufsliste

Sie können Johannisbeeröl unter anderem auf Amazon erwerben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen, es fallen keine Extrakosten für Sie an, Sie unterstützen jedoch mit einem Kauf über meinen Link meine Recherchen und diesen Blog.

Bio Johannisbeersamenöl von Bioporus: https://amzn.to/2W3A1Mq

Johannisbeeröl-Kapseln von Hafesan: https://amzn.to/2KZeH4i

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar